Die Corona Schutzmaßnahmen im Studio 2020

Es freut mich sehr dass ich nun endlich wieder fotografieren darf.

Aufgrund von Corona musste ich leider einige Termine absagen. Für die Nachholtermine und natürlich auch für die in nächster Zeit bevorstehenden Shooting gibt es einige Schutzmaßnahmen die beachtet werden müssen.

Es darf nur noch ein Shooting pro Tag stattfinden.

Wie auch schon davor werden natürlich alle Accessoires und das Studio gründlich gereinigt und desinfiziert. Auch die Hände werden vor und während des Shooting desinfiziert.

Eine Schutzmaske wird von mir während der gesamten Zeit getragen. Die Eltern dürfen nach betreten (sobald ein Abstand von 1,5m besteht) die Maske absetzten.

Es sollten wenn möglich nur die Eltern und Geschwisterkinder mitkommen, sodass der Personenzahl so gern wie möglich ist.

Niesetikette beachten- Husten und Niesen in die Armbeuge.

Ganz wichtig!!!

Bei Krankheitssymptomen bitte den Termin telefonisch oder per Email absagen. Wir werden das Shooting nachholen sobald alle wieder gesund sind. Auch bei mir kann es vorkommen dass ich Krank bin auch da verschiebe ich selbstverständlich das Shooting. Es soll kein Baby oder eine Schwangere kurz vor der Entbindung mit einer Krankheit angesteckt werden.

Bei Fragen könnt ihr mir gerne Schreiben.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.